AdobeStock_215720106.jpeg

HEGIAS
Beta-Apéro

über den Dächern von Zürich

 

HEGIAS kommt dem Ziel immer näher, das weltweit erste browserbasierte Content Management System (CMS) für die Virtual Reality (VR) optimiert für die Planungs- und Immobilienbranche zu lancieren.

Am Beta-Apéro zeigen wir den aktuellsten Stand von HEGIAS und gleichzeitig lernen Sie die Denker und Macher hinter dem Schweizer Start-up aus Zürich und Lugano (Entwicklung) kennen.

Wann? Donnerstag, 4. Oktober 2018, ab 18 bis ca. 22 Uhr
Wo? Neugasse 6, 8005 Zürich – 8. Stock

Und darauf können Sie sich freuen:

Live Beta-Test

Profis der Bau- und Immobilienbranche visualisieren und kommunizieren virtuell. Sie gehören zu den ersten, welche die weltweit erste browserbasierte, plattformunabhängige VR-Lösung für die Planungs- und Immobilienbranche in der Beta Version live erleben.

HEGIAS VR ein Blick in die Zukunft

HEGIAS ist mehr als nur eine Visualisierung für die Baubranche. Als umfassende High End Virtual Reality CMS Lösung spricht es nicht nur Architekten, Bauunternehmen Hauseigentümer, Brokers, Interior Designers und Ladenbauer an. In naher Zukunft kann das HEGIAS CMS für jeden VR-Content genutzt werden.

Warum gerade jetzt der beste Zeitpunkt ist in HEGIAS zu investieren und wo die grossen Chancen der Virtual Reality im internationalen Umfeld sind, darüber erfahren Sie mehr in einem persönlichen Gespräch mit den Gründern.

Netzwerken bei einem Apéro mit tollem Ausblick

Geniessen Sie die spannende Aussicht auf die Gross-Überbauung links und rechts des Hauptbahnhofs Zürich vom 8. Stock der Neugasse 6. Nutzen Sie die Gelegenheit beim Apéro Riche, sich mit Kollegen auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. Wir freuen uns auf Sie.

PS: HEGIAS können Sie auch am 2. Schweizer Digitaltag sowie am BIM-Kongress in Basel live erleben.

PS2: Sollte Ihnen der 4.10. nicht passen und/oder möchten Sie einen individuellen Termin, senden Sie uns bitte eine E-Mail.

Jetzt anmelden

Bitte möglichst bis am 28. September 2018 mit dem nachfolgenden Formular anmelden. Natürlich können Sie aber auch noch kurzfristig Ihr Kommen ankünden.